Unterricht

Einführung 01.08.2015 HUbertus Halbfas / Klaus-Peter Jörns

Einführung

Alle heutigen Religionen haben ihre Basis im mythischen Denken. Der Überschritt zum rationalen Denken in der sogenannten Achsenzeit hat die mythische Welt nicht zurückgelassen. Sie artikuliert sich weiterhin im Glaubensbekenntnis wie insgesamt in der dogmatischen und liturgischen Tradition. Im Religionsunterricht gilt es, diesen weitergeführten Mythos aus den geschichtlichen Bedingungen seiner Zeit als Mythos zur Sprache zu bringen. Das verlangt:

Historisch-kritisch zu denken ...

Religiöse Erziehung und Bildung 01.08.2015

Religiöse Erziehung und Bildung

Eine Fülle an aktuellen Materialien und theoretischen Texten zum Religionsunterricht finden Sie in  den Beiträgen von und auf der Homepage unseres Mitglieds Frieder Harz, Prof. i. R. für Religionspädagogik.