GfGR-online-Stammtisch am 09.05.2022 ab 19.30 Uhr online

GfGR-online-Stammtisch am 09.05.2022 ab 19.30 Uhr online

Liebe Freundinnen und Freunde des digitalen Stammtisches der GfGR!

Am Montag, den 9. Mai, gibt es wieder ab 19.30 Uhr einen Stammtisch: Pfr. Friedrich Laker, 1. Vorsitzender der GfGR, wird in die „Theologie des Lebens“ einführen. Es geht dabei um den notwendigen Abschied von jeder Form des Anthropozentrismus in Theologie und Kirche, also der angeblichen Vorrangstellung des Menschen im Netzwerk alles Lebendigen, der Schöpfung Gottes.  ... Texte zum Stammtisch HIER

... Ein solcher Abschied beinhaltet einen umfassenden Perspektiv- und Paradigmenwechsel, der große Veränderungen bisheriger theologischer Grundeinsichten mit sich bringt. Er führt auch dazu, die Grenzen biblischer Theologie zu sehen, soweit sie von einem überholten Welt- und Menschenbild bestimmt sind. Ein spannendes und notwendiges Thema in einer Zeit, in der der Mensch angesichts seiner zerstörerischen Machtausübung gegenüber sich selbst und anderen Lebensarten auf dem Planeten erkennen muss, dass er selbst nicht mehr als ein Teil eines gemeinsamen Organismus des Lebens ist, bedingungslos davon abhängig und darin eingebunden.

Herzliche Einladung zu diesen gewiss spannenden Abend!

In Vorfreude auf das gemeinsame Nachdenken grüßt Sie - Ihnen ein erfreuliches Wochenende wünschend - 

Ihre Anna-Katharina Szagun
2. Vorsitzende der GfGR

Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag