Aktuelles

03.04.2018 Friedrich Laker

Karfreitagspredigt 2018 in der Pauluskirche Dortmund

Liebe Gemeinde,
der Predigttext für heute, aus dem 1. Kapitel des Kolosserbriefes, deutet das Karfreitagsgeschehen auf ganz eigene, besondere Weise. Sehr philosophisch, könnte man fast sagen. Aber durchaus spannend!

02.04.2018 Klaus-Peter Jörns

Feier der Lebensgaben am Gründonnerstag 2018 in Berg

Liturg/in: Gelobt sei Gott, in dem alles Leben Herkunft und Zukunft hat; gelobt sei Gott, der, seit es Menschen gibt, mit vielen Namen und in vielerlei Gestalt gepriesen und zu Hilfe gerufen, aber wegen des Elends in der Welt auch angeklagt wird; gelobt sei Gott, den Jesus uns als mitlebenden und mitleidenden Vater verstehen gelehrt hat; er ist in Geist und Liebe in uns gegenwärtig und erfreut uns mit seinen Lebensgaben.

Weiterlesen

01.04.2018 Klaus-Peter Jörns

Der friedliche Kampf für den Frieden ist kein Randthema des Glaubens

Der folgende Text ist ein Auszug aus einer Rede, die Clemens Ronnefeldt am 2. April 2018 in Bregenz am Bodensee bei einem Treffen des „Bodensee-Friedensweges“ gehalten hat. Der Bodensee-Friedensweg ist aus dem Bodensee-Ostermarsch entstanden, der 1988 zum ersten Mal stattgefunden hat. Clemens Ronnefeldt ist seit 27 Jahren Referent für Friedensfragen des Internationalen Versöhnungsbundes, der 1914 in Konstanz bei einer Konferenz zur Verhinderung des Ersten Weltkrieges gegründet wurde.

08.03.2018 Christian Greiff

Auferstehung der Toten - Ein Gedankenaustausch unter Christen

I. Der katholische Theologe Andreas Benk hat sich in der Zeitschrift Publik Forum vom 8. Juli 2016 mit dem Thema „Christsein ohne Jenseitsglaube“ beschäftigt. Er geht von der traditionellen Hoffnung des Christen auf ein Weiterleben in einem Jenseits aus, und führt theologische Stimmen dafür an, daß das Leben mit dem Tod endgültig zu Ende sei, ohne Auferstehung, ohne Weiterleben in einem Himmel.

02.03.2018

Heribert Prantl (Buchempfehlung)

Was sollten Eltern heute mit ihren Kindern lesen? Es gibt ein neues Buch von Hubertus Halbfas, das ein Hausbuch ist, ein Buch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, ein Buch zum Immer-und-immer-wieder Lesen, ein Buch, das unendliche viele Texte und Bilder klug zusammenstellt ...

26.02.2018 Gerhart Herold

Odysseus - Die Irrwege des Lebens und deren heimliches Ziel

Wer hätte nicht schon eine Odyssee erlebt? Nach langer Irrfahrt erreicht man endlich das Ziel. Manchmal sieht ein ganzes Leben so aus, und der Mensch fragt sich: Wohin geht eigentlich mein Weg? ... weiterlesen

25.01.2018 Klaus-Peter Jörns

Die Rückkehr Gottes ins Leben

Pfr. Hans Mörtter, Köln-Südstadt interviewt Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns, 21. Januar 2018, Lutherkirche Köln. Download PDF

30.10.2017 Gerhart Herold

Gesundheit? Erst die Seele und dann auch der Körper

Predigt zu Markus 2, 1-12 am 22.10.2017

14.10.2017 Susanne Jensen

„Ich bin definitiv verrückt“ - Gewalt, Ausgrenzung, Isolation und psychisches Beschädigt-Sein

Gewalt, Ausgrenzung, Isolation und psychisches Beschädigt-Sein haben mich lange Zeit im Griff gehabt.

09.10.2017 Gerhart Herold

Glaubensreform oder: Gebt den Menschen ihre Kirche zurück!

Vortrag Holzkirchen, 09.10.2017

vorherige | 11-20 / 59 | nächste